Monthly Archives: September 2020

Permalink to single post

Don Pasquale, OL

von Gaetano Donizetti Dramma buffo in drei Akten  – Uraufführung am 3. Januar 1848 in Paris Libretto von Giovanni Ruffini und Gaetano Donizetti Staatstheater Oldenburg, 2020 Musikalische Leitung: Vito Cristofaro ; mit dem Oldenburgischen Staatstheater; Regie: Christoph von Bernuth, Bühne: Piero Vinciguerra, Kostüme: Mathilde Grebot, Dramaturgie: Stephanie Twiehaus, Licht: Regina Kirsch. mit Donato Di Stefano als charaktervoller, gleichwohl irrender und wirrender Don Pasquale; Martha Eason als selbstbewußte Verführerin und Betrügerin; Michael Porter als Ernesto, mit geschmeidigem Spieltenor, der in dieser

Permalink to single post

All das Schöne, HB

von Duncan Macmillan mit Jonny Donahoe Deutsch von Corinna Brocher Theater am Goetheplatz, Bremen, 2020 Mit: Susanne Schrader Regie, Raum: Klaus Schumacher, Kostüm: Gabrielle-Marie Servane Renard, Licht: Christian Kemetmüller, Dramaturgie: Marianne Seidler; weitere Aufführungen 6.10.u.20.9 sowie 4.10. und 18.10.   Thema charmant vertändelt Man möchte den Zwängen und der verordneten Abstandsleere durch “Corona” trotzen und bemüht sich lebhaft, das Publikum fröhlich mit in das Spiel einzubeziehen. Zu Beginn verteilt die Darstellerin Susanne Schrader (mit Maskenschutz) im Publikum vielerlei Zettel mit